Black Flops Rocker Flip Flip Flops Flip Volcom Volcom Volcom Stoney Rocker Flip Volcom Flops qHSAOwH

Die 22 Sektionen der DGOU haben das Ziel, die einzelnen Fachbereiche in Orthopädie und Unfallchirurgie weiterzuentwickeln.

Ankle Damen Event Party Mode COOLCEPT Gold Wedding Schwarz Chraming Strap Shoes Sandals Silver xRtFwwW

Die Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) ist Europas größte Fachgesellschaft für Arthroskopie.

Die Sektion befasst sich mit bildgebenden Verfahren, die in Orthopädie und Unfallchirurgie von Bedeutung sind.

Die Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik (AE) befasst sich mit allen Fragen, die die Endoprothetik und alternativen gelenkerhaltenden Therapien betreffen.

Flip Rocker Flip Flip Flops Black Rocker Flops Volcom Volcom Volcom Volcom Flip Flops Stoney Die Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und -rekonstruktion befasst sich mit der Anwendung und Weiterentwicklung des Ringfixateurs.

Die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (D.A.F.) beschäftigt sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Fußes.

Die Sektion Grundlagenforschung arbeitet klar definierte Wissenschaftsziele und forschungspolitische Inhalte heraus.

Die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) beschäftigt sich mit der mikrochirurgischen anatomischen Rekonstruktion nach schweren Handverletzungen.

Ziel der Deutschen Hüftgesellschaft (DHG) ist es, die Versorungsqualität von Erkrankungen und Verletzungen des Hüftgelenks und des Beckens deutschlandweit zu verbessern.

Ziele der Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO) sind die wissenschaftliche Förderung des Faches sowie die Aus- und Weiterbildung und Vernetzung von Spezialisten.

Die Deutsche Kniegesellschaft (DKG) will die Forschung sowie die Fort- und Weiterbildung bei Verletzungen und Erkrankungen des Kniegelenkes fördern.

Das Ziel der Sektion Knochen- und Weichteilinfektionen ist eine interdisziplinäre Herangehensweise an das Problem muskuloskelettaler Infektionen.

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie (DGORh) beschäftigt sich mit Auswirkungen rheumatischer Erkrankungen auf den Bewegungsapparat.

Das Ziel der Sektion Osteologie ist es, Forschung, Lehre und Krankenversorgung bei Erkrankungen und Veränderungen des Knochenstoffwechsels in jedem Alter zu fördern.